CBD Öl Katze
CBD Öl für Katzen kaufen

CBD Öl Katze


  • Sofort versandfertig. Lieferzeit 1-2 Werktage

  • 10ml Flasche mit 3% (300 mg) CBD für Katzen
  • Entspricht etwa 250 Tropfen. Je Tropfen sind es etwa 1,2 mg CBD
  • Nachhaltiges Lachsöl mit hohem Anteil an Omega 3 und 6 Fettsäuren für gesunde Haut und glänzendes Fell
  • CBD-Extrakt aus ökologischer Schweizer Landwirtschaft
  • Kein THC und keine Terpene
  • 100% natürliche Zutaten ohne Farbstoffe und Konservierungsmittel
  • Strenge Laboranalysen bei jeder Produktcharge
  • Versand im neutralen Versandkarton

Bio-Hanf Bio-
Hanf
TÜV-GEPRÜFT TÜV-
Geprüft
SCHWEIZER QUALITÄT Schweizer
Qualität

Normaler Preis €34,95 Sonderpreis€29,95
€2.995,00/l
3+1
Gratis
25% sparen! nur 24,99€ pro Flasche

Zufriedenheits-Garantie Zufriedenheits-
Garantie
Kostenloser Versand Kostenloser
Versand
Lieferung Schnelle
Lieferung

Hochwertiges CBD Öl für Katzen

Du willst für deine Katze nur das Beste. Genauso wie CBD Öl bei Menschen zur Steigerung des Wohlbefindens eingesetzt werden, kann das Hanfprodukt auch bei Katzen Gutes tun. Wir von SWISS FX bieten dir für Katzen CBD Tropfen auf der Basis von Lachsöl an und legen dabei großen Wert auf die beste Qualität.

Produkteigenschaften im Überblick

Tierart

Katze

Geschmack

Lachsgeschmack

Spektrum

Isolat

Extraktion

Sanfte CO2 Extraktion

Farbe

Grün

CBD Gehalt pro 10 ml

300 mg

Anzahl Tropfen

ca. 250 in 10 ml

Inhaltsstoffe

Extrakt aus Cannabis Sativa (3% CBD-Stärke) aus EU-Sortenkatalog (Broad-Spectrum), nachhaltiges Lachsöl, kein THC, keine Terpene

CBD Dosierung

3.0%

Eigenschaften

Glutenfrei, Laktosefrei, Fruktosefrei

Glutenfrei

THC Frei

GMO Frei

INHALTSSTOFFE:

Angebaut und verarbeitet unter den Bio-Suisse Richtlinien garantieren wir mit unseren PETS Ölen die beste Qualität.

CBD:
3%
THC:
0,00%

Die drei wichtigsten Vorteile von unserem CBD Öl für Katzen:

  1. vielfältige Anwendungsmöglichkeiten
  2. Naturprodukt
  3. sehr gut verträglich

Anwendungsgebiete und Wirkung von CBD Öl für Katzen

Katzenhalter haben positive Erfahrungen mit der Anwendung von CBD Öl bei Tieren gemacht. CBD Öl kann Katzen bei der körpereigenen Regenration helfen, dadurch kann es in folgenden Einsatzbereichen verwendet werden:

  • innere Unruhe, Angst oder Stress
  • Appetitlosigkeit
  • Verdauungsproblemen
  • Schlafproblemen

Katzen haben wie Menschen ein sogenanntes Endocannabinoid System (ECS). Einfach erklärt ist das Endocannabinoid System ein Teil des Nervensystems und befindet sich überall im Körper. So gibt es Rezeptoren im Gehirn oder im Magen, an die CBD und andere Inhaltsstoffe der Hanfpflanze andocken können, um Wirkung zu entfalten. Für Katzenhalter sind CBD Tropfen somit ein natürliches Hilfsmittel.

CBD Öl für Katzen -Die aktuelle Studienlage

Cannabinoide sind die Inhaltsstoffe der Hanfpflanze (lat. Cannabis). Eine Übersicht zu Studienlage findest du bei Yu & Rupaisnghe, 2021. Die gute Verträglichkeit von CBD für Tiere wurde in Studien belegt (siehe Kulpa et al., 2021). Du musst dir auch keine Sorgen machen, dass du dein Haustier „high“ machst. CBD wirkt nicht berauschend.

Du solltest beachten, dass Hanfsamenöl kein CBD enthält. Die Blüten und Blätter von Cannabis enthalten Cannabinoide. Wenn du eine Flasche Hanföl kaufst, solltest du also kontrollieren, dass auch wirklich CBD unter den Inhaltsstoffen aufgelistet ist.

Darauf solltest du beim Kauf von CBD Hanföl für Katzen achten

Katzen brauchen bestimmte CBD Tropfen. Der Grund: THC gehört ebenfalls zu den Cannabinoiden. Dieser Hanfpflanzen-Wirkstoff wirkt psychoaktiv und wird von Katzen nicht vertragen.

Achtung! CBD Öl für Katzen muss THC-frei sein!

Weitere Inhaltsstoffe der Hanfpflanze sind Terpene. Das sind Stoffe, die für den Duft bei Pflanzen sorgen. Spuren von Terpenen können in CBD Tropfen enthalten sein. Der Stoffwechsel der Katzen kann Terpene nicht verarbeiten.

Achtung! CBD Öl für Katzen muss terpenfrei sein!

Unser SWISS FX CBD Öl für Katzen ist selbstverständlich frei von THC und Terpenen. Das kontrollieren wir penibel. Die aktuelle Laboranalyse kannst du hier einsehen. Die Bestätigung der Terpenfreiheit ist hier einsehbar. Für deine Katze bieten wir ein CBD Öl in höchster Qualität, deswegen achten wir auch auf die Verwendung von hochwertigem Lachsöl.

Weitere Inhaltsstoffe von CBD Öl für Katzen

Solange du darauf achtest, dass im CBD Hanföl keine Terpene und kein THC enthalten sind, ist das Produkt für alle Katzenrassen verträglich. Besonders in Bezug auf den Geschmack solltest du aber nicht zu einem beliebigen Hanföl greifen, spezielles CBD Öl für Tiere enthält meistens Lachsöl, dass deinem Vierbeiner besonders gut schmeckt.

Dosierung und Lagerung von CBD Öl

Die CBD Dosierung bei Tieren richtet sich nach dem Gewicht. Am besten gibt man morgens und / oder abends 1-2 Tropfen des Öls in das Futter der Katze. Das CBD Hanföl erreicht seine Wirksamkeit nach etwa 10-20 Minuten und ist für eine dauerhafte Einnahme geeignet. 

Das CBD Öl sollte an einem trockenen, kühlen Ort gelagert werden. Einmal geöffnet, sollte es innerhalb von 6 Monaten verbraucht werden. Ungeöffnet hat es eine Haltbarkeit von 2 Jahren ab Herstellungsdatum.

Unser Qualitätsversprechen

Der Bio-Hanf für unser spezielles CBD Öl für Katzen wird in der Schweiz nach den Bio-Suisse-Richtlinien angebaut und per Hand geerntet. So gelangen nur die besten Inhaltsstoffe der Handpflanze in den Herstellungsprozess. Durch die strengen Bio-Richtlinien in der Schweiz ist gleichzeitig gewährleistet, dass in den CBD Ölen für Katzen keinerlei Herbizide, Pestizide oder andere Zusatzstoffe enthalten sind. 

Unsere Chargen der CBD Öle werden von einem unabhängigen Labor geprüft. Somit gewährleisten wir, dass die Qualität immer gleichbleibend ist. In dem unabhängigen Labor wird unter anderem geprüft, wie hoch der Cannabidiol-Gehalt ist und dass kein THC und keine Terpene im Katzen CBD Öl enthalten ist. Außerdem wird auf Schwermetalle, Herbizide, Pestizide sowie auf mikrobiologische Verunreinigungen getestet, um sicherzustellen, dass keine Gesundheitsschäden entstehen können. 

Verwandte Produkte