CBD Öl und CBD Tropfen CBD Öl 5 CBD Öl 10 CBD Öl 15 CBD Öl 20 CBD Öl 40

SWISS FX

CBD Öl

Unsere CBD Öle bieten dir die volle Bandbreite an Einsatzmöglichkeiten. Unser Klassiker ist das Vollspektrum Öl. Mit der Zero Linie bieten wir dir komplett THC & CBN-freie Varianten. Die Plus Serie ist auf gezielte Bereiche abgestimmt wie Schlaf- und Konzentrationsförderung.

CBD ÖL | PLUS

CBD Öl Sleep
CBD Öl Sleep mit Pipette
CBD Öl: SLEEP
€79,95
€7.995,00/l
18 Bewertungen
CBD Öl Protect mit Calendula
CBD Öl Protect mit Pipette
CBD Öl: PROTECT
€64,95
€6.495,00/l
2 Bewertungen
CBD Öl zur Unterstützung des Fokus
CBD Öl mit Melissenextrakt und Vitamin D
CBD Öl: FOCUS
€64,95
€6.495,00/l
7 Bewertungen

CBD Öl

Cannabidiol, kurz CBD genannt, ist in aller Munde. Sehr viele Nutzer von CBD sind überzeugt und verwenden es aus den unterschiedlichsten Gründen. Doch gerade beim Kauf von CBD Öl sind die Nutzer häufig überfordert, da es eine Vielzahl an unterschiedlichen Herstellen und Produkten gibt. Worauf beim Kauf geachtet werden muss, möchten wir hier genau erklären.

SWISS FX CBD

Was ist CBD Öl?

CBD Öl ist ein Öl, welches mit CBD Extrakt oder CBD Isolat angereichert wurde. Doch auch hier gibt es einige Unterschiede, auf die wir später näher eingehen. Der Cannabidiol Extrakt bzw. das CBD Isolat wird vorwiegend aus der Blüte der weiblichen Hanfpflanzen gewonnen. Es ist nicht psychoaktiv, also nicht berauschend.

Zudem enthält der CBD Extrakt viele weitere Pflanzenstoffe aus der Hanfpflanze, die in Kombination mit CBD ideal sind. Dies wären beispielsweise Terpene wie Pinen, Limonen, Myrcen oder Caryophyllen. Die Wechselwirkung zwischen den verschiedenen Phytocannabinoiden und Terpenen wird als Entourage Effekt bezeichnet. Dies bedeutet, dass die unterschiedlichen Inhaltsstoffe miteinander interagieren und somit eine bessere Wirkung erzielen können als jeder Stoff alleine. Daher ist ein CBD Vollspektrumöl immer empfehlenswert, da hier alle wichtigen Pflanzenstoffe enthalten sind, die dann den Entourage Effekt auslösen.

So wird aus CBD Extrakt und Cannabidiol Isolat CBD Öl

Um aus dem CBD Extrakt CBD Öl zu erhalten wird dieser mit einem Trägeröl gemischt. Dabei ist es sehr unterschiedliche, welche Trägeröle eingesetzt werden können. Neben (MCT) Kokosöl, Olivenöl oder Sonnenblumenöl kann natürlich auch Hanfsamenöl als Trägeröl genutzt werden. Die Kombination aus CBD Extrakt und Sonnenblumenöl gehört zu den beliebtesten.

CBD Isolat hingegen ist das reinste CBD Produkt. In ihm sind bis zu 99 % reines Cannabidiol enthalten. Allerdings wurden alle weiteren Pflanzenstoffe aus dem Isolat gefiltert, sodass es wirklich nur reines CBD ist. CBD Isolat wird ebenfalls mit einem der oben genannten Trägeröle gemischt, um ein CBD Öl zu erhalten.

Welche unterschiedlichen CBD Öle gibt es?

Wie anfangs erwähnt, gibt es eine große Anzahl an verschiedenen CBD Ölen. Hierbei spielt natürlich auch der CBD Gehalt eine große Rolle. Beim CBD Öl kaufen solltest dich vorher genau informieren, damit du auch wirklich das richtige Produkt für dich findest. Doch mit diesen wichtigen Tipps dürfte es kein Problem sein.

Vollspektrumöl
Das Vollspektrumöl - es enthält neben CBD Extrakt auch viele weitere Inhaltsstoffe der Hanfpflanze, die sich positiv auf das Endocannabinoid System auswirken können. Vor allem die Kombination der verschiedenen Stoffe ist für das Endocannabinoid System wichtig. Diese ist in jedem menschlichen Körper vorhanden und produziert Endocannabinoide. Um optimal mit den von außen zugeführten Cannabinoiden zu interagieren wird ein Vollspektrumöl empfohlen.

CBD Öl ohne THC
Neben Ölen, die einen geringen Anteil an THC (< 0.2%) haben, gibt es auch THC-freie Öle mit Cannabidiol. Dies sind jedoch keine Vollspektrumöle, sondern Breitbandöle. Auch diese können einen positiven Effekt auf den Körper haben.

Weiterhin gibt es Menschen, die auf THC reagieren und es nicht vertragen. Dann ist das THC-freie CBD Öl ideal, um dennoch von den Vorteilen der Cannabidiol Öle zu profitieren. Auch wir bieten in unserem Shop ein CBD Öl ohne THC und CBN an – das Swiss FX Zero.

CBD Öl aus CBD Isolat
CBD Isolat ist ein sehr reines Cannabidiol und enthält auch keine weiteren Pflanzenstoffe, weshalb es mit dem Endocannabinoid System nicht so gut interagieren kann. Für Menschen, die THC nicht vertragen ist dies aber durchaus eine gute Alternativ, um auf CBD nicht verzichten zu müssen. Meist ist CBD Isolat jedoch als Kristalle bzw. Pulver erhältlich und wird von den Anwendern selbst in Öl gemischt. Für CBD Neueinsteiger ist dies nicht empfehlenswert, da die Dosierung nicht einfach ist.

CBD Gehalt
Der CBD Gehalt ist mitunter das wichtigste Merkmal beim CBD Öl Kauf. Hier kommt es immer darauf an, wofür du es verwenden möchtest. Zudem ist es wichtig, gerade bei der ersten Einnahme, ein CBD Öl zu nutzen, welches einen geringen CBD Gehalt aufweist. Zu Beginn ist ein CBD Öl mit 5 % ideal, damit sich dein Körper daran gewöhnen kann. Bei vielen Nutzern reicht diese Konzentration auch vollkommen aus, da die Dosierung individuell angepasst werden kann.

Da aber jeder Mensch individuell ist, musst du selbst probieren, welche Konzentration für dich die beste ist. Wie bereits erwähnt, solltest du zu Beginn aber nur ein Cannabidiol Öl mit einem Gehalt von 5 % CBD kaufen. Du beginnst mit einer CBD Öl Dosierung von 2 bis 3 Tropfen und erhöhst die Anzahl alle 3 bis 4 Tage. So kann sich der Körper langsam daran gewöhnen. Die Wartezeit von 3 bis 4 Tagen ist deshalb wichtig, weil du dann sehen kannst, ob deine CBD Öl Dosierung zu niedrig ist oder ob die Anzahl der Tropfen ausreicht.

Menschen, die zum ersten Mal CBD Öl probieren können mit einer niedrigen Konzentration von 5% beginnen. Menschen die bereits Erfahrung mit CBD Öl gemacht haben, können auch ein CBD Öl mit 10% bis 30% CBD kaufen.

Beim CBD Öl Kauf solltest du natürlich immer auf die Inhaltsstoffe achten. Außerdem sollte das Öl mit Cannabidiol in der Europa angebaut und hergestellt werden. Ein Bio-Anbau ist ebenso wichtig, sodass du sicher sein kannst, dass du beste Qualität erhältst. Bio CBD ist frei von chemischen Zusatzstoffe, Farbstoffen oder Pestiziden und Herbiziden. Aus diesem Grund wird Bio CBD empfohlen.

CBD Öle mit unterschiedlichen Trägerölen
Wie oben schon erwähnt, werden bei CBD Ölen unterschiedliche Trägeröle eingesetzt. Dies hat vor allem etwas mit dem Geschmack zu tun. Hanfsamenöl hat einen sehr intensiven Geschmack nach Hanf und nicht jeder mag dies. Daher gibt es mittlerweile zahlreiche Cannabidiol Öle, die als Trägeröl Kokosöl, Sonnenblumenöl oder Olivenöl verwenden.

CBD Tropfen von SWISSFX

Welches CBD Öl passt zu mir?

Diese Frage kann leider keiner beantworten. Jeder Mensch ist verschieden und es kann durchaus sein, dass du, bei gleichen Beschwerden, weniger CBD einnehmen musst, als beispielsweise deine Freundin oder Bekannte. Durch diese Individualität muss jeder selbst testen, welche Dosis und auch welches Öl zu dem gewünschten Ergebnis führt.

Die Inhaltsstoffe von CBD Ölen

Beim CBD Öl Kauf solltest du natürlich immer auf die Inhaltsstoffe achten. Außerdem sollte das Öl mit Cannabidiol in der EU angebaut und hergestellt werden. Ein Bio-Anbau ist ebenso wichtig, sodass du sicher sein kannst, dass du beste Qualität erhältst. Bio CBD ist frei von chemischen Zusatzstoffe, Farbstoffen oder Pestiziden und Herbiziden. Aus diesem Grund wird Bio CBD empfohlen.

In der Regel ist ein Cannabidiol Öl rein pflanzlich und somit auch für Vegetarier und Veganer geeignet. In einem hochwertigen CBD Öl sollten nur zwei Inhaltsstoffe enthalten sein – CBD Extrakt und das Trägeröl. Mehr benötigt ein CBD Öl nicht.

Zudem gibt es mittlerweile CBD Öle, die mit Vitaminen angereichert sind. Hier werden oftmals Vitamin D und Vitamin D eingesetzt. Auch Kurkuma ist ein sehr beliebter, pflanzlicher Inhaltsstoff in CBD Ölen.

Unser Qualitätsversprechen

Wir garantieren dir, dass unser Swiss FX CBD Öl absolut hochwertig ist. Zudem werden unsere Cannabispflanzen nach strengen Bio-Suisse Richtlinien in der Schweiz angebaut. Damit du auch nur beste Qualität erhältst, wird bei uns noch von Hand geerntet, sodass wir nur absolut einwandfreie Pflanzenteile erhalten. Selbstverständlich ist das Swiss FX CBD Öl glutenfrei und auch für Vegetarier und Veganer geeignet. Wir verzichten außerdem in unseren CBD Produkten auf Farbstoffe, Konservierungsmittel und weitere Zusätze.

Damit wir dir immer gleichbleibende Qualität garantieren können, wird jede Charge der CBD Produkte vom unabhängigen TÜV Süd Labor untersucht. Bei den Ölen findest zu selbstverständlich auch alle Zertifikate, damit du dir selbst ein Bild machen kannst.

Des Weiteren testen wir unsere Cannabidiol Öle auch regelmäßig auf Schwermetalle und Pestizide. Auch auf mikrobiologische Verunreinigungen kontrollieren wir, damit wir dir rein natürliche Produkte anbieten können, die frei von Schadstoffen sind.

CBD Öle von 5% bis 40%

CBD PRODUKTE ANSEHEN